Claudia Janet Birkhoz

Alternative content


Claudia Janet Birkholz plays Eric Satie

@title

N E W S

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Realtime-Forum Neue Musik und die Sparkasse Bremen präsentieren

Donnerstag, 2. Juni 2016, 20.00 Uhr Stadtwaage Bremen

„Let´s talk music“

KonzertClub mit Claudia Janet Birkholz

zu Gast: Antoni Knigge, bildende Künstlerin

Werke für Klavier von Ch. Herndler, G. Ligeti, H. Otte u.a.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Lange Nacht der Museen Bremen am 4. Juni 2016

Stephanie Kulturkirche um 19 und 21 Uhr

Claudia Janet Birkholz "bewegt" mit Klängen

Die Pianistin spielt Musik von John Cage und Olivier Messiaen und gibt einer Tänzerin Impulse, die zur Musik improvisiert und die Skulpturen der Ausstellung in ihren Tanz einbezieht.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Realtime-Forum Neue Musik und die Sparkasse Bremen präsentieren

Donnerstag, 3. Oktober 2016, 20.00 Uhr Stadtwaage Bremen

„Let´s talk music“

KonzertClub mit Claudia Janet Birkholz

zu Gast: Kilian Schwoon, Komponist und Professor für elektroakustische Musik

Werke für Klavier und Elektronik von K.F. Haas, L.Nono,K. Schwoon u.a.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Weitere Termine der Reihe "Let´s talk music"

Do 2.3. 2017, 20.00 Uhr

zu Gast: Marina Szudra, Sopran

Werke von J. Cage, G. Crumb u.a.

Do 1.6. 2017, 20.00 Uhr

zu Gast: Tobias Gravenhorst, Domkantor

Werke von I. Yung, L. Dallapiccolla u.a.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::

»Claudia Birkholz creates an aura with her unconventional style of playing which achieves yet another dimension in her concerts through her amazing stage presence. Every composition is given a new clarity and depth through her playing and the composer, and his creation, brought to life for the audience«.

„Claudia Birkholz schafft mit ihrem außergewöhnlichen Spiel eine Aura, die in ihren Konzerten durch ihre besondere Bühnenpräsenz weitere Dimension erhält. Durch Claudia Birkholz' Spiel bekommt jede Komposition eine ungeahnte Tiefenschärfe, die den Komponisten und sein Schaffen präsent werden lassen.“

Burkhard Friedrich, Composer / Komponist




©Copyright Claudia Janet Birkholz 2016 RSS

contact@claudiabirkholz.com